Schloss Sickendorf

Das Anwesen

Im Herzen Deutschlands, im schönen Vogelsberg, liegt das Anwesen Schloss Sickendorf bei Lauterbach. Erbaut in den Jahren 1883 bis 1885, zeigt es sich im klassischen Elbvillenstil, mit großer alter Parkanlage und separatem Gästehaus. Ein hoch-denkmalwürdiges Anwesen nach heutiger Gesinnung, das nach langem Warten, eine Sanierung zur Erhaltung verdient hat. Der Blick aus der Perspektive des Mittelpunktes verleiht eindrucksvolle Momente und bietet eine schöne Ansicht auf das alte Schloss, den Teich sowie den erhaltenen und erhaltenswerten alten Baumbestand. Eine Herberge und Ruhepol für viele Tiere und Pflanzen.

Das Anwesen befindet sich seit 2008 in Privatbesitz und wird Stück für Stück unter aktiver Aufsicht des Landesamtes für Denkmalschutz privat saniert.

Der Park steht in Teilbereichen unter Naturschutz und ist nicht frei öffentlich zugänglich. Lediglich für Veranstaltungen, welche zur Erhaltung des Anwesens beitragen, öffnet der Park seine Pforten.